3 User online

Homepage der Gemeinde Pliening


Home > Einsätze 2009 > Gasgeruch in Wohngebäude

Einsätze

Bilder

Evakuierung der Anwohner Ausrüsten der Atemschutzgeräteträger Ausrüsten der Atemschutzgeräteträger Überblick über die Einsatzstelle

Evakuierte Anwohner Sichergestellte Gefahrstoffe

Bericht

Gasgeruch in Wohngebäude
Datum:
18.05.2009
Uhrzeit:
21:10
Ort:
Poing, Sudetenstraße
Typ:
THL
Einsatzleiter:
FFW Poing
Beteiligte Kräfte:
FFW Pliening
FFW Poing
Rettungsdienst
Polizei
KBM
Stadtwerke München

Bericht:
Die Feuerwehr Pliening wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Poing in die Sudetenstraße alarmiert. Dort stellten die Bewohner des Wohnhauses im Keller einen Gasgeruch fest.

Jeweils ein Trupp der der beiden Feuerwehren durchsuchten unter schwerem Atemschutz sowie Gasmessgeräten das Gebäude. Parallel dazu wurden die Bewohner evakuiert.
In einem Kellerabteil wurden Kanister mit verschieden Flüssigkeiten gefunden.

Nach der Bergung der Kanister durch einen weiteren Trupp wurde das Gebäude durch die Feuerwehr Poing belüftet.

Alarmstufe:
Technische Hilfeleistung klein (4)

Einsatzdauer:
1,5 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge:
Löschgruppenfahrzeug LF16/12
Mehrzweckfahrzeug MZF




Copyright ©2002-2017 FFW Pliening
Impressum