4 User online

Homepage der Gemeinde Pliening


Home > Einsätze 2013 > VU mit eingeklemmter Person

Einsätze

Bilder







Bericht

VU mit eingeklemmter Person
Datum:
18.05.2013
Uhrzeit:
02:39
Ort:
Pliening, Landshuterstr.
Typ:
THL
Einsatzleiter:
Kdt. Erl
Beteiligte Kräfte:
FFW Pliening
FFW Poing
FFW Landsham
FFW Finsing
Notarzt
Rettungsdienst
BRK SEG Poing
Polizei
Rettungsdienst

Bericht:
Die Freiwilligen Feuerwehren Pliening und Landsham (mit Wärmebildkamera) wurden zu einen vermeindlichen PKW Brand mit Person in Gefahr alarmiert.

Das ersteintreffende Fahrzeug der FFW Pliening (LF 16/12 das ebenfalls über einen schweren hydraulischen Rettungssatz verfügt) veranlasste eine sofortige Nachalarmierung gemäß Einsatzschlagwort VU Person eingeklemmt, damit ein zweiter hydraulischer Rettungssatz an die Einsatzstelle vorgehalten wird. Diesen stellte die Feuerwehr Poing. Im Einsatzverlauf wurde ebenfalls die Feuerwehr Finsing zur Verkehrsabsicherung alarmiert.

Vor Ort wurde folgende Lage vorgefunden: ein PKW ist auf der Staatsstraße 2082 zwischen Pliening und Neufinsing mit der Fahrerseite an einen Baum eingeschlagen und hat sich anschließend überschlagen.

Der Patient wurde bis zum eintreffen des Rettungsdienstes von der Feuerwehr erstversorgt. Anschließend wurde das Fahrzeug stabilisiert und die technischen Rettung mittels hydraulischen Rettungssatz durchgeführt. Zeitgleich wurde die Einsatzstelle ausgeleuchtet, abgesichert und der Brandschutz sichergestellt.

Einsatzschlagwort:
VU Person eingeklemmt

Einsatzdauer:
3,0 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge:
Löschgruppenfahrzeug LF16/12
Staffellöschfahrzeug StLF 10/6
Mehrzweckfahrzeug MZF

Weitere Informationen:
Bericht Merkur online




Copyright ©2002-2017 FFW Pliening
Impressum