2 User online

Homepage der Gemeinde Pliening


Home > Einsätze 2016 > Brand Traglufthalle Pliening

Einsätze

Bilder





Bericht

Brand Traglufthalle Pliening
Datum:
31.10.2016
Uhrzeit:
15:32
Ort:
Pliening, Kirchweg
Typ:
Brand
Einsatzleiter:
Kdt. Erl
Beteiligte Kräfte:
FFW Pliening
FFW Gelting
FFW Landsham
FFW Poing
WF Océ Poing
FFW Markt Schwaben
FFW Anzing
FFW Neufarn
FFW Vaterstetten
FFW Finising
FFW Kirchheim
UGÖEL
UGERHT
THW
Rettungsdienst, Notarzt (mit 18Fahrzeugen)
Polizei, Kripo
Landratsamt

Bericht:
Brand in Traglufthalle - B3 - lautete die Erst-Alarmierung am Montag Nachmittag. Noch während der Anfahrt wurde die Alarmierungsstufe auf B5 erhöht. Die ersteintreffenden Kräfte stellten ein Feuer in einem Wohnabteil der Plieninger Traglufthalle fest, durch das auch bereits die Folie der Halle Schäden genommen hatte. Dadurch und durch das Öffnen der Notausgangstüren zur Evakuierung der Halle war die Halle bereits zusammengesackt. Ebenso war die Halle bereits durch die Security geräumt. Insgesamt 11 Feuerwehren, die Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung, die UG Rettung aus Höhen und Tiefen sowie der Rettungsdienst mit 18 Fahrzeugen und 46 Kräften wurden zur Einstzstelle nach Pliening gerufen. Insgesamt waren weit über 100 Kräfte im Einsatz. Der ursächliche Brandherd - eine Matratze - konnte schnell gelöscht werden und die restliche verrauchte, eingefallene Halle wurde durch insgesamt 8 Atemschutztrupps kontrolliert.
Trotz des großen Schadens - die Halle ist bis auf weiteres nicht nutzbar - konnte eine noch größere Brandausbreitung durch den Feuerlöschereinsatz der anwesenden Security verhindert werden. Insgesmt wurden 8 Personen durch Rauchgase verletzt, 5 wurden durch den Rettungsdienst in umliegende Kliniken transportiert (davon drei Mitarbeiter der Security).
Die genaue Brandursache ist noch Gegenstand der kriminalpolizeilichen Ermittlung. Die ca. 220 Bewohner der Traglufthalle wurden in die bisher leerstehende Traglufthalle in Grub gebracht.
Gegen 19:00 Uhr war auch für die letzten Plieninger Feuerwehrkameraden der Einsatz beendet.

Einsatzschlagwort:
B5 Brand Gebäude

Einsatzdauer:
3,5 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge:
Löschgruppenfahrzeug LF16/12
Staffellöschfahrzeug StLF 10/6
Mehrzweckfahrzeug MZF


Weitere Informationen:
Bericht Rosenheim 24

TZ

Bericht Merkur




Copyright ©2002-2017 FFW Pliening
Impressum