3 User online

Homepage der Gemeinde Pliening


Home > ältere Einsätze > Katastrophenhilfe im Landkreis Regen (Schnee)

Einsätze

Bilder

Ankunft im Landkreis Regen Die Einsatzkräfte beim Schneeschaufeln Die Einsatzkräfte beim Schneeschaufeln Die Einsatzkräfte beim Schneeschaufeln am Boden

Die Einsatzkräfte beim Schneeschaufeln Die Einsatzkräfte beim Schneeschaufeln auf dem Dach im Landkreis Regen Die Einsatzkraft auf dem Dach beim Schneeschaufeln Die Einsatzkraft auf dem Dach beim Schneeschaufeln

Die Einsatzkräfte beim Schneeschaufeln auf dem Dach im Landkreis Regen Die Einsatzkräfte beim Schneeschaufeln Die Schneemassen im Landkreis Regen Die Einsatzkräfte beim Schneeschaufeln

Die Einsatzkräfte beim Schneeschaufeln Die Einsatzkraft auf dem Dach beim Schneeschaufeln

Bericht

Katastrophenhilfe im Landkreis Regen (Schnee)
Datum:
13.02.2006
Uhrzeit:
03:30
Ort:
Lkr. Regen
Typ:
THL
Einsatzleiter:
KBI EBE
Beteiligte Kräfte:
FFW des Lkr. Ebersberg

Bericht:
Katastrophenhilfe im Landkreis Regen

Bereits am 12. Februar erreichte die Feuerwehr Pliening über die Kreisbrandinspektion Ebersberg eine Anfrage zur überörtlichen Katastrophenhilfe (Gefahren durch Schneedruck) im Landkreis Regen. 7 Mann rückten am 13. Februar gegen 3.30 Uhr mit dem Mehrzweckfahrzeug zum Treffpunkt aller Kräfte aus dem Landkreis Ebersberg nach Markt Schwaben aus. 2 Tage lang wurden vor allem in der Ortschaft Regenhütte insgesamt 8 Dächer von Firmenhallen und Privathäusern von der Schneelast befreit. Gegen 19.00 Uhr am 14. Februar kehrten alle Einsatzkräfte unversehrt zurück.

Alarmstufe:
Katastrophenhilfe Freistaat Bayern

Einsatzdauer:
48,0 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge:
Mehrzweckfahrzeug MZF




Copyright ©2002-2017 FFW Pliening
Impressum