3 User online

Homepage der Gemeinde Pliening


Home > News > Einsatzübung Betriebsunfall mit Gefahrgut

News

Bilder













Details

Einsatzübung Betriebsunfall mit Gefahrgut
Montag den 12.09.2011 um 19:30 Uhr

Am Montag den 12.09. fand eine Einsatzübung mit allen Fahrzeugen und zwei Gruppen der FFW Pliening statt.

Angenommen wurde ein Betriebsunfall mit einer verletzten Person und möglicherweise leckgeschlagenen Fässern mit unbekannten Stoffen. Auf Anfahrt rüstet sich der erste Trupp mit umluftunabhängigen Atemschutz aus.

Bei Gefahrguteinsätzen ist der Eigenschutz besonders wichtig. Deshalb muss bei der Anfahrt und Fahrzeugaufstellung geachtet werden, dass die notwendigen Sicherheitsabstände eingehalten und die Absperrgrenzen als Erstmaßnahme festgelegt werden.

Der erste Trupp war zur Menschenrettung eingeteilt. Ebenfalls sollte dieser Trupp erkunden, ob Fässer beschädigt wurden und um welchen Stoff es sich handelt.
Bevor sich der erste Trupp in den direkten Gefahrenbereich begeben hat, wurde die UN Nummer an den Einsatzleiter weitergegeben. Anhand der UN Nummer wurde konnte der Stoff und dessen Eigenschaft herausgefunden werden.

Bei dem angenommen Stoff handelte es sich um Eisen Chlorid, Lösung
Eigenschaft: Ätzend, kann Haut, Augen und Atemwege schädigen. Flüssiger oder fester Stoff, usw.
Persönlicher Schutz: Umluftunabhängiger Atemschutz, Chemikalienbeständige Kleidung (z.B. Spritzschutz)
Nach dieser Information konnte weiter vorgegangen werden. In der Zwischenzeit wurde der Brandschutz mit einemSchaumstrahlrohr sichergestellt und der PA- Trupp des StLF rüstete sich mit chemikalienenbeständiger Schutzkleidung aus und erhielt den Auftrag das leckgeschlagene Fass abzudichten und den Gully abzudecken.
Außerdem wurde ein Not Dekontaminationsplatz mit Hilfe von Saugschläuchen und Plane aufgebaut.

Ziel der Übung war: das Vorgehen bei Gefahrguteinsätzen zu üben.
GAMS – Regel

Gefahr erkennen
Absperrmaßnahmen
Menschenrettung durchführen
Spezialkräfte nachforden

Und das bei der FFW Pliening vorhandenen Material für Gefahrgut richtig einzusetzen.





Copyright ©2002-2017 FFW Pliening
Impressum